Copyright 2017 - Custom text here

 

Aktionstag der 6. Klassen zum „Leben ohne Qualm“

Am Donnerstag, den 14.4.16, fand für die 6. Klassen der Freiherr-vom-Stein Realschule ein „LoQ- Parcours“ (LoQ = Leben ohne Qualm) im Jugendhaus Brücke statt. Verantwortlich für den Parcours waren die Fachstellen für Suchtprävention "Ginko" aus Mühlheim a.d.R. und "update" aus Bonn.

Nach einer kurzen Einleitung durften die Schüler in kleinen Gruppen fünf Stationen zum Thema „Prävention gegen das Rauchen“ durchlaufen.

An der 1. Station wurden zwei Schüler fotografiert und dann am Computer künstlich gealtert. Es entstand ein Foto im Alter von 72 ohne Rauchen und eines mit Rauchen.

An der 2. Station konnten die Schüler mithilfe eines Atemtrainers testen, wie lange sie eine Styroporkugel durch Pusten in der Luft halten konnten. Leben ohne Qualm 3

Die nächste Station diente der Entspannung. Auf einer Relaxliege sollten die verkabelten Schüler versuchen so ruhig zu werden, dass sich die Erdkugel, die sich auf dem Bildschirm drehte, zum Stehen kam.

An der 4. Station gab es ein Quiz am Computer zum Thema Rauchen.

Leben ohne Qualm 1

An der letzten Station lag eine XXL Zigarette, die mit vielen Gegenständen gefüllt war: Lakritze, Dachpappe, Reifengummi, Nagellack, Kakao, Zucker …

Hier ging es darum, sich über die im Tabak enthaltenen Stoffe und Schadstoffe zu informieren.

Leben ohne Qualm 2

 

 

Am Ende des Parcours gab es eine kleine Preisverleihung. Die Teilnahme am Parcours hat den Schülern sehr gut gefallen.