Copyright 2017 - Custom text here

Lernen kann auch eine Abenteuer sein

Am Freitag, den 23.11.2016 waren wir - die Klasse 5a - in Beuel beim Abenteuer Lernen e.V. Dort haben wir verschiedene Brücken gebaut und Spiele gespielt.

Als erstes durften wir eine eigene Brücke mit Holzklötzen über einen „Fluss“ bauen und dann gucken, ob der Holzelefant auch auf der Brücke stehen kann.

Danach wurden wir in vier Gruppen aufgeteilt und konnten aus verschiedenen Materialien unsere eigenen Brücken bauen. Eine Gruppe hat eine Brücke aus Nudeln gebaut, eine andere aus Papier, eine aus Streichhölzern und eine Gruppe aus Naturprodukten wie Holz und Seilen. Man musste darauf achten, dass unsere Brücke die Holztiere auch aushalten kann und sie stabil genug ist.

Abenteuer Lernen 5A

In der Pause durften wir klettern und am Lagerfeuer Marshmallows grillen. Zum Schluss haben wir noch ein paar Spiele gespielt und durften zum Beispiel über eine Slackline balancieren. Es war ein sehr schöner Tag!

(Jian Ning, Klasse 5a)