Copyright 2017 - Custom text here

Abenteuer Lernen 2017 - Lernen mal anders

Projekttag zum Thema "Brücken bauen"

Im vergangenen Jahr konnten Frau Zylka und Frau Pues (Schulsozialarbeiterinnen der Stadt Bonn) die Kooperation mit „Abenteuer Lernen“ festigen. Durch finanzielle Mittel des Landes („NRW hält zusammen“) und Unterstützung des Fördervereins unserer Schule konnten inzwischen schon alle 5. und 6. Klassen davon profitieren.

Verschiedene Themen werden naturwissenschaftlich, künstlerisch und handwerklich bearbeitet. Durch die ganz andere Art des Lernens entdecken die Kinder neue Seiten an sich und den anderen. 

So machte sich am 06. April 2017 die Klasse 5D mit ihrer Klassenlehrerin Frau Zies auf zur alten Tapetenfabrik in Bonn-Beuel. Das Thema hieß diesmal "Brücken bauen". Gemeinsam als Klasse und in kleineren Teams oder sogar nur zu zweit mussten Aufgaben gelöst werden. Bei einigen Spielen wurde den Gruppen unterschiedliche Materialien zur Verfügung gestellt. So wurde spielerisch die Kreativität des Einzelnen aber auch die Teamfähigkeit und der Zusammenhalt der ganzen Klasse gefördertAußerdem hat der Tag allen einfach sehr viel Spaß gemacht.

AbenteuerLernen 2017 01AbenteuerLernen 2017 02AbenteuerLernen 2017 03AbenteuerLernen 2017 04AbenteuerLernen 2017 05AbenteuerLernen 2017 06AbenteuerLernen 2017 07AbenteuerLernen 2017 08AbenteuerLernen 2017 09AbenteuerLernen 2017 10AbenteuerLernen 2017 11AbenteuerLernen 2017 12AbenteuerLernen 2017 13AbenteuerLernen 2017 14AbenteuerLernen 2017 15

Die 5D freut sich schon auf das nächste Mal, wenn das Thema "Feuer" heißt.