Copyright 2018 - Custom text here

Klassenfahrt der 5er-Klassen vom 13. bis 16. März 2018

Auch in diesem Jahr ging es bei der 1. Klassenfahrt unserer 5er-Klassen nach Hilchenbach im südlichen Sauerland. Hier wurden sie drei Tage von den "Rothaarscouts" betreut. Einiges von dem, was sie dort erlebt haben, zeigen die folgenden Bilder.

Bild 1 zeigt den Leiter Stefan beim "Unterricht", dem Erklären der Spiele. Auf den Bildern 2 und 3 kann man sehen, wie ein mit "Säure" gefülltes Weinglas über eine große Plane transportiert wird. Ein Unternehmen, das nur gelingen kann, wenn alle zusammenarbeiten. 

Klassenfahrt 5 2018 6 Klassenfahrt 5 2018 7 Klassenfahrt 5 2018 9a 

Die Bilder 4 bis 7 zeigen die Kinder beim "Seilbahnfahren". Auch hier kann ein Kind nur "fliegen", weil es von den anderen, die am Ende des Seils stehen, gehalten wird. Bild 8 zeigt die 5A bei dem Gruppenspiel, bei dem der Schatz - eine Kugel - durch viele kleine Rohre, die zu einem einzigen megalangen Rohr zusammengesteckt werden mussten, in die Schatzkiste transportiert wird. 

Bild 9: Ein Schnappschuss bei der Wanderung um den See.

Klassenfahrt 5 2018 1 Klassenfahrt 5 2018 3 Klassenfahrt 5 2018 4 Klassenfahrt 5 2018 5 Klassenfahrt 5 2018 8 Klassenfahrt 5 2018 10a

Am letzten Abend wurde eine kleine Abschiedsparty gefeiert, bei der es unter anderem köstliches Stockbrot gab.Klassenfahrt 5 2018 12 Klassenfahrt 5 2018 11 Klassenfahrt 5 2018 13

Klassenfahrt der 5er-Klassen vom 15. bis 17. März 2017

Wie schon in den vergangenen Jahren fuhren unsere neuen 5er wieder nach Hilchenbach. Hier wurden sie drei Tage von den Rothaarscouts betreut. Einiges von dem, was sie dort erlebt haben, zeigen die Bilder.

Kl Fahrt 5 2017 4

Drei Berichte zu dieser Klassenfahrt von Duaa, Taylan und Jason aus der 5B (bitte anklicken!)

    Kl Fahrt 5 2017 1    Kl Fahrt 5 2017 2    Kl Fahrt 5 2017 3 

    Kl Fahrt 5 2017 5    Kl Fahrt 5 2017 6    Kl Fahrt 5 2017 7  

    Kl Fahrt 5 2017 10

 

Klassenfahrt der 5. Klassen 2016

In der 2. Märzwoche fuhren die drei Klassen 5 nach Hilchenbach. Das Programm bestand aus Sport und Spielen. 

Klassenfahrt 5er 2016 1     Klassenfahrt 5er 2016 5 

Was sagen die Kinder selbst?

Auszüge aus den Aufsätzen der SchülerInnen der Klasse 5a

über die Klassenfahrt nach Hilchenbach:

„Es war ein sehr tolles Erlebnis. Ich habe viele neue Spiele und Sachen kennengelernt. Wir hatten ein tolles Programm. Viele neue und nette Freunde habe ich auch kennengelernt.“   (Schülerin S.)

 Klassenfahrt 5er 2016 3

„Am Mittwochabend haben wir von 19.00 bis 20.30 Uhr eine Nachtwanderung mit Stefan gemacht, ohne Taschenlampe! Es hat sehr viel Spaß gemacht. Es war sehr kalt.“ (Schülerin Sh.)

„Die Nachtwanderung war gruselig.“ (viele SchülerInnen)

„Donnerstags hatten wir das fliegende Ei, … Danach waren wir die Jäger der verlorenen Fahnen, dies war eine sogenannte Schnitzeljagd, das war richtig cool. Und abends war von 20.00 bis 21.00 Uhr Disco; und dann war der Tag um, ich wollte noch so gern da bleiben, es war so eine schöne Klassenfahrt.“ (Schülerin E.)

Klassenfahrt 5er 2016 2       Klassenfahrt 5er 2016 4

„Und eigentlich haben wir mit der 5c noch nie so richtig was unternommen, also wäre es cool, wenn wir das in Zukunft öfter mal machen könnten!“ (Schülerin E.)

„P.S.: Das Essen war lecker.“ (viele SchülerInnen) 

 

 

Klassenfahrt der 5A, 5B und 5C

Wir sind wieder alle heil zurück!

Mehr Infos und Fotos demnächst unter Schulleben - Klassenfahrten. 

 

Hier kommt demnächst ein Bericht über die Klassenfahrt nach Hilchenbach.