Copyright 2021 - Custom text here

Lesepaten-Projekt

  • Seit drei Jahren erfolgreich an unserer Schule
  • Jeden Montag von 14 bis 15 Uhr,
  • Mittwoch von 10 bis 11Uhr und
  • Donnerstag von 14 bis 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek Bonn-Tannenbusch

Lesehelfer schenken „ihrer Schülerin“ oder „ihrem Schüler“ beim Zuhören und Vorlesen und anderen buchbezogenen Aktivitäten Zeit und ihre ungeteilte Aufmerksamkeit.

Ziel ist es, das der Umgang mit Büchern von ihrem „Schützling“ insgesamt als etwas sehr Positives erfahren wird. Die Lese- und Sprechkompetenz der Schülerinnen und Schüler soll dadurch gefördert und gestärkt werden.

Die Lesehelfer treffen sich einmal wöchentlich mit ihrem Lesepaten in der Stadtteilbibliothek Tannenbusch.

Zusammen mit den Lehrkräften in Deutsch und der Bibliothekarin der Bücherei wird ein Leseplan besprochen und vereinbart.

In diesem Schuljahr wird eine neue dritte Gruppe aufgebaut:

 

„Achtung Aufnahme“ mittwochs 10-11 Uhr

Schwerpunkt dieser Lesegruppe ist ein musikalischer Anteil und die Aufnahme der Kinderstimmen. Gefördert wird dieses Projekt durch die Bürgerstiftung Bonn.

Interessierte können sich jederzeit bei den Projekten beteiligen:

Informationen:

Herr Finke, Freiherr-vom-Stein-Realschule: Tel.: 777100

Frau Erdogan, Thomas-Morus Begegnungsstätte Tel.: 666777

Frau Grap, Stadtteilbibliothek Bonn-Tannenbusch Tel.: 665643