Copyright 2019 - Custom text here

Aus grau mach BUNT - Wir bringen Farbe in den Tannenbusch

Auf Initiative des Quartiers-Managements erhielt unsere Schule die Möglichkeit an der Verschönerung des Stadtteils mitzuwirken und diesen aktiv mitzugestalten.

Gemeinsam mit Künstlern der Agentur „highlightz“ machten sich am 10.04.2018 fünf Schülerinnen des 10 MK-Kurses auf, einige der verschmierten und trostlosen Verteilerkästen der Deutschen Telekom zu einem farbenfrohen Dekorationsobjekt des Stadtteils werden zu lassen. 

Den Anfang machte der Verteilerkasten an der Agnetendorfer Straße, gegenüber dem Gustav-Heinemann-Haus. In Absprache mit der Deutschen Telekom sollte er mit einem Graffiti-Portrait des Namenspatrons Gustav Heinemann verschönert werden. 

Nachdem Alicia, Dunja, Joy, Sabrina und Jessica - mit professioneller Schutzkleidung ausgestattet - in die Kunst des „Sprühens“ eingeführt worden waren, ging es auch schon direkt los und der Kreativität konnte freier Lauf gelassen werden.

Aus Grau mach BUNT1 Aus Grau mach BUNT2 image.png Aus Grau mach BUNT3

Am Ende des Tages erleuchtete der ehemals graue Schandfleck in den buntesten Farben - geschmückt mit fröhlichen Motiven. 

Wir freuen uns, dass wir an so einer tollen Aktion teilnehmen durften. Gerne nehmen wir uns auch weitere GRAUFLÄCHEN vor, um Tannenbusch auch optisch bunter werden zu lassen. 

Vielen Dank an die Stadt Bonn, das Quartier-Management, die Deutsche Telekom und die Firma „highlightz“.