Copyright 2019 - Custom text here

Großartiger Abschluss der Schulzeit am 28.06.2019

Der Himmel strahlte ebenso wie unsere 10er-Schülerinnen und Schüler, die nun zum letzten Mal in die Schule kamen. Endlich war der große Tag gekommen. Die Hürde "Realschule" ist genommen und so kann es auf der Treppe des Lebens jetzt eine Stufe hinauf gehen.

Unter diesem Motto stand auch der Gottesdienst, mit dem der festliche Nachmittag begann. Er war von Lehrern und Schülern aller Konfessionen vorbereitet worden und so war die Thomas-Morus-Kirche voll besetzt. Für die musikalische Begleitung sorgten neben dem Organisten, der v. a. den Einzug der Absolventen eindrucksvoll begleitete, unser Schulleiter Herr Finke mit Cello und Gitarre und ein Chor von 14 Schülerinnen und Schülern des Abschlussjahrgangs. Sie hatten sich spontan ein paar Wochen zuvor zum Üben mit Frau Küsel-Wenz zusammengefunden. Mit zwei wunderbaren Solistinnen präsentierte dieser Chor das gefühlvolle "Amazing Grace" und zum Ausklang das schwungvolle "Oh Happy Day".

Anschließend ging es zur Aula, wo Herr Finke von der Schulleitung, Herr Tschöpe von der Schulpflegschaft und die zwei Klassenlehrerinnen und der Klassenlehrer die Schülerinnen und Schüler ernsthaft, aber auch humorvoll und immer sehr gefühlvoll verabschiedeten. Die Klassensprecher der 10er-Klassen bedankten sich teilweise sehr professionell bei den Erwachsenen, die sie während ihrer Schulzeit begleitet und unterstützt hatten Zusätzlich zu ihren Reden zeigten sie drei Videos mit Fotos aus den vergangenen sechs Schuljahren. Zwischen den Vorträgen spielte die Schulband, wo wieder Chanel und Melissa den Gesangspart übernahmen. Der Nachmittag endete mit einem kleinen Empfang, bei dem sich SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern ein letztes Mal austauschen konnten. 

 10er Klassenlehrer 10er Abschlussfoto 10er Abschlussfoto backstage