Copyright 2020 - Custom text here

Abschluss 2020 - die etwas andere Entlassung

Wie fast alles in diesem Jahr stand auch die Entlassung der 10. Klassen unter dem Einfluss der Corona-Krise. Den aktuellen Sicherheitsbestimmungen entsprechend gab es diesmal drei Feiern, denn nur eine begrenzte Anzahl an Schülern und Familienmitgliedern war in der Aula zugelassen. 

Damit den Schülerinnen und Schülern dieser Tag dennoch in guter Erinnerung bleibt, schmückte Frau Lorenz die Aula besonders festlich. Erstmals gab es einen Triumphbogen aus roten und weißen Luftballons, durch den die Schülerinnen und Schüler der 10A am 17. Juni einzeln zu bombastischer Musik und unter dem Applaus der Eltern in die Aula einzogen. Genauso feierlich wurde am folgenden Tag die 10B und am 19. Juni schließlich die 10C begrüßt. Wie in den vergangenen Jahren hatten sich die meisten festlich gekleidet. Nach der Begrüßung und Rede des Schulleiters Herr Finke kamen auch die Klassenlehrer*innen und die Klassensprecher*innen zu Wort. In einem amusanten filmischen Rückblick auf 6 Jahre Schulzeit wurden dann vom Schulleiter und den Klassenlehrer*innen feierlich die Abschlusszeugnisse überreicht.

1 10B IMG 17882 10A IMG 17813 10A IMG 17735 10B IMG 1794Abschließend machte Herr Obelgönner von jeder/m (jetzt ehemaligen!) Schüler/in ein Erinnerungsfoto. Und erstmalig wurde von der Bühne aus in den Zuschauerraum fotografiert, wo die soeben Entlassenen mit ihren Familien saßen.

Und wie bei jeder Veranstaltung sorgte die Regie-AG - diesmal nur zu dritt - für guten Ton und Beleuchtung.

4 10A IMG 17726 10C 27 Regie 20200619 0502